Infotainment - When art meets business

Keine face-to-face Kommunikation ohne Emotionen - auch wenn sie nur unterbewusst und über einen Bildschirm stattfinden. Kreative Methoden können deshalb extrem hilfreich sein, um Führungskräfte, Mitarbeiter und andere Stakeholder wirklich zu erreichen, zu bewegen und nachhaltig zu motivieren.

 

Das gelingt allerdings nur, wenn die Methode exakt zur Aufgabenstellung passt, individuell auf die Zielgruppe und den Kontext zugeschnitten und von Profis umgesetzt wird.

 

Theatrale Interventionen, Animation, Gaming oder Musik - was, wie, wann optimal funktioniert, weiß ich aus eigener künstlerischer Ausbildung und aus langjähriger Produktions-Erfahrung. 


Face-to-face communication always generates emotions, and if only subliminally and via screen.

Which is why creative tools can really help to reach the heart and mind of both executives and employees, to motivate and to initiate sustainable change.

 

However, this only works if the method exactly fits to the challenge, and if it is tailor-made and realised with experienced professionals.

 

Improv interventions, animés, gaming or music - my profound knowledge of these tools is based on my own performing arts education and many the successful infotainment productions.